Schulung zum Thema Firmenkunden

Anfang April hatten wir Azubis aus dem 2. Ausbildungsjahr eine Schulung zum Thema Kreditgeschäft bei Firmenkunden. Da wir in der Schule schon erste Kenntnisse mit dem Firmenkundengeschäft gesammelt haben, war die Schulung eine gute Auffrischung für uns.

Im ersten Teil ging es um die Segmentierung, das heißt wir haben darüber gesprochen, in welche Bereiche wir unsere Kunden untergliedern – Gewerbe,- Geschäfts,- Firmen,- und Unternehmenskunden. Je nach Kunde, haben wir zu den verschiedenen Bereichen die Berater, die ihre Kunden ihrem Fachgebiet entsprechend beraten können.

Im zweiten Teil, lernten wir noch einmal die Unternehmensformen und deren Haftungsverhältnisse u.v.m kennen.

Zum Schluss haben wir noch über die Sicherheiten gesprochen, die im Bereich Firmenkunden bei einer Finanzierung genutzt werden. Die Inhalte, die unsere Dozenten uns in der Schulung übermittelt haben, können wir auch bei Fragen am Schalter im Privatkundenbereich sehr gut nutzen.

Ich bin schon gespannt auf unsere nächste Schulung zum Thema Baufinanzierung.

Ogün Uygun, 2. Ausbildungsjahr