Schulung zum Thema “Konflikt”

Wir Azubis aus dem 2. Ausbildungsjahr hatten eine Schulung zum Thema Konflikt, in der wir gelernt haben, wie wir in Stresssituationen miteinander umgehen sollen und diese am Besten lösen können.

Zur Einstimmung auf das Thema haben wir uns zunächst in vier Teams eingeteilt. Jedes Team bekam Dominosteine und musste eine Figur damit bauen. Ziel war es, im Wettbewerb gegeneinander die schönste und kreativste Figur aufzustellen und am Ende dann auch in einem Zug umfallen zu lassen.

Im Anschluss daran haben wir angeleitet durch unsere Dozentin viele Spiele gespielt, um uns in verschiedene Situationen hineinzuversetzen und um zu sehen, wie schnell man als Team in Konfliktsituationen geraten kann.

Selbstverständlich haben wir uns an diesem Tag aber auch theoretische Hintergründe rund um das Thema Konflikt genauer angesehen. Ein Modell, das wir näher besprochen haben, war beispielsweise das sogenannte “Drama-Dreieck”.

Den Abschluss des Schulungstages bildete das Lösen eines “Escape Games”. Hier konnten wir nun sowohl unsere Team- aber auch Konfliktfähigkeit unter Beweis stellen. Die Rätsel waren  manchmal durchaus kompliziert, aber im Team konnten wir sie gut meistern.

Ich freue mich schon auf unsere nächsten gemeinsamen Schulungen.

 

Ogün Uygun, 2. Ausbildungsjahr