Beginn der fünfen Jahreszeit

Wie jedes Jahr, können die Bewohner von Kaufbeuren es kaum erwarten, bis das Tänzelfest losgeht. Kinder und auch Erwachsene spielen die Geschichte unserer Stadt. Wusstet ihr, dass das Tänzelfest das älteste historische Kinderfest Bayerns ist? Das Lagerleben ladet die Besucher zu einer Fußgängerzone mit Attraktionen, Verkaufsständen und Essensständen im mittelalterlichem Flair ein. Feuerwurst, Flammkuchen und Stockbrot. Der Umzug um die Kaufbeurer Innenstadt mit den traditionellen Kostümen muss man natürlich auch erwähnen. Ca. 1.650 Kinder in historischen Gewändern, 35 Festwägen und ca. 17o Reitpferde vermitteln ein buntes, lebendiges Bild der vielfältigen Geschichte Kaufbeurens. In der ganzen Tänzelfestwoche hat am Tänzelfestplatz ein Vergnügungspark geöffnet, indem die Kinder Ihre Zeit vertreiben können und die Eltern können sich im Festzelt eine Maß Bier oder eine leckere Speise genießen.

Also Prost und noch eine schöne Tänzelfestzeit!