Einträge von Azubi

Kulturwerkstatt Kaufbeuren erhält Spende

Die Sparkasse Kaufbeuren fördert erneut das Projekt „JUMP” mit 4.000 Euro Seit vielen Jahren verbindet die Kreis- und Stadtsparkasse und die Kulturwerkstatt Kaufbeuren eine vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit. „Gerade deshalb ist es uns in Krisenzeiten wichtig, un-sere Partner weiterhin zu unterstützen und Hilfsbereitschaft zu zeigen”, sagt Angelo Picierro, Vor-standsmitglied der Sparkasse. Auch heuer konnte der […]

Kolumne Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der DekaBank, das Wertpapierhaus der Sparkassen

Richtungslos Frankfurt, 18. September 2020 Die Ereignisse und Daten aus der zurückliegenden Woche gaben den Kapitalmärkten kaum Impulse – eine richtungslose Woche an den Aktienmärkten. Die Europäische Union verkündete ein neues Klimaziel, aus den Brexit-Verhandlungen drangen etwas versöhnlichere Töne nach außen und die US-amerikanische Notenbank setzte ihre vorsichtige Beurteilung des Erholungszustandes in der amerikanischen Wirtschaft […]

Kolumne Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der DekaBank, das Wertpapierhaus der Sparkassen

Korrektur hält an Frankfurt, 11. September 2020 Die Korrektur an den Aktienmärkten, die sich in der Vorwoche insbesondere bei US-amerikanischen Hightech-Werten andeutete, hielt an. Nachdem der Technologieindex Nasdaq von seinem letzten Höchststand knapp 10 Prozent nachgegeben hatte, setzen zwar zur Wochenmitte wieder Käufe ein. Eine nachhaltige Erholung war dies aber nicht. Die Kursbewegungen zeigen, dass […]

Kolumne Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der DekaBank, das Wertpapierhaus der Sparkassen

Konsolidierung geht weiter   Frankfurt, 21. August 2020   Die Konsolidierung am Aktienmarkt schreitet voran. Nach dem spektakulären Einbruch infolge der weltweiten Corona-Shutdowns im März hatten die Aktienmärkte in den USA wie auch in Europa eine der schnellsten Erholungen ihrer Geschichte hingelegt. Die Aussicht auf eine wirtschaftliche Entspannung wie auch die hohe Liquiditätsbereitstellung durch die […]

Kolumne Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der DekaBank, das Wertpapierhaus der Sparkassen

Tech-Werte: Dämpfer zum Wochenschluss   Frankfurt, 04. September 2020   Nachdem die Technologiewerte noch bis zur Wochenmitte immer neue Höchststände erreicht hatten, ging der Rallye zum Ende der Woche die Puste aus. Mit immer größerer Skepsis war in den letzten Wochen insbesondere der Aufstieg der Internet-Unternehmen beobachtet worden. Für die übrigen Aktienunternehmen hatte dieser Rücksetzer […]

Kolumne Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der DekaBank, das Wertpapierhaus der Sparkassen

Geldpolitik bleibt länger expansiv   Frankfurt, 28. August 2020   Eine wichtige Weichenstellung gab es in Washington: Die US-Notenbank hat ihre geldpolitische Strategie geändert. Hatte man bislang das einfache Ziel, eine Inflationsrate von zwei Prozent anzusteuern, so wird man dieses Ziel jetzt über den Durchschnitt eines längeren Zeitraums verfolgen. Anlass hierfür sind die zu niedrigen […]

Unsere neuen Auszubildenden

So schnell vergeht die Zeit und der 01.08. steht schon wieder vor der Tür. Für uns Azubis in der Sparkasse ein wichtiges Datum, denn an diesem Tag dreht sich das Karussell eine Runde weiter und wir wechseln in das nächste Ausbildungsjahr. Gleichzeitig beginnen 10 neue Auszubildende ihren Weg in der Sparkasse Kaufbeuren. Wir sind alle […]

Kolumne Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der DekaBank, das Wertpapierhaus der Sparkassen

Die zweite Welle ist da Frankfurt, 14. August 2020 Mehr als 50 Länder weltweit verzeichnen gegenwärtig wieder mehr als 20 Prozent tägliche Neuinfektionen auf dem Hochpunkt der ersten Welle. Wir sind also schon mitten drin in der zweiten Corona-Welle. Der Aktienmarkt steckt diese Entwicklung gut weg, denn die Infektionszahlen bleiben auf deutlich niedrigerem Niveau als […]

Kolumne Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der DekaBank, das Wertpapierhaus der Sparkassen

Gold glänzt in der Brandung Frankfurt, 7. August 2020 In der zurückliegenden Woche überraschten die Konjunkturindikatoren mit positiven Nachrichten, wie etwa die Auftragseingangs- und Produktionsdaten der deutschen Industrie. Doch es wäre an dieser Stelle zu einfach lediglich von erfreulichen Nachrichten zu sprechen, die Nachrichtenlage ist zunehmend unterschiedlich. So wurden in der Eurozone Einbrüche des Bruttoinlandsprodukts […]

Kolumne Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der DekaBank, das Wertpapierhaus der Sparkassen

Mühsame Vergangenheitsbewältigung Frankfurt, 31. Juli 2020 Auch wenn an den Börsen die Zukunft gehandelt wird, kann manchmal der Blick in den Rückspiegel schmerzlich sein. Als am Donnerstag der historische Rückgang des Bruttoinlandsprodukts im zweiten Quartal mit einem Minus von 10,1 Prozent gegenüber dem Vorquartal bekannt gegeben wurde, gaben die europäischen Aktienmärkte spürbar nach. Obwohl dieser […]